Happy Wars - Free2Play-Modell erreicht Xbox Live Arcade

Mit dem Spiel Happy Wars hält das derzeit boomende Free2Play-Modell inklusive Mikrotransaktionen demnächst auch auf Xbox Live Arcade erstmals Einzug.

von Sebastian Klix,
26.08.2012 14:42 Uhr

Es ist soweit: Der erste richtige Free2Play-Titel erscheint bald über XBLA.Es ist soweit: Der erste richtige Free2Play-Titel erscheint bald über XBLA.

Ihren aktuellen Faible für das Free2Play-Modell leben viele Entwickler und Publisher derzeit vorrangig auf dem PC aus, auf den Konsolen dominieren praktisch ausschließlich klassische Retail- und Download-Titel. Mit Happy Wars wird nun allerdings bald der erste, typische Free2Play-Titel inklusive Mikrotransaktionen über Xbox Live Arcade erscheinen.

Grundsätzlich kostenlos, zumindest für Gold-Mitglieder, sollen durch kleine Beträge, etwa für Optionen zur Individualisierung des eigenen Charakters sowie DLCs, Einnahmen generiert werden. Die Entwickler versprechen dabei, dass sich das System nicht als Pay2Win-Falle entpuppen werden.

Gameplay-technisch setzt Happy Wars auf knallbunte Comic-Grafik innerhalb Genre-Szenario Nummer 1, der Mittelalter-Fantasy. Online-Kämpfe zwischen bis zu 30 Spielern rund um Burgen sollen dabei Hauptbestandteil sein.

Erscheinen soll Happy Wars laut Microsoft diesen Herbst.

Happy Wars - Screenshots ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.