Harry Potter linkfähig

von Gamepro Redaktion,
29.08.2002 15:31 Uhr

Das einsteigerfreundliche Action-Adventure Harry Potter und die Kammer des Schreckens von Electronic Arts erscheint im November für alle drei Next-Generation-Konsolen und den GBA. Die GameCube- und GBA-Versionen können miteinander verlinkt werden. In diesem Fall wird der Level »Forbidden Forest« auf dem Game Boy Advance freigeschaltet. Sobald dieser dann auf dem Winzling von Nintendo erfolgreich beendet wird, steht er auch auf dem Cube zur Verfügung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.