Haze - Plattform-Debatte hinfällig?

Haze war nie als PlayStation3-Exklusivtitel geplant

von Daniel Feith,
29.05.2007 14:31 Uhr

Der Debatte um die PlayStation3-Exklusivität des Ego-Shooters Haze liegt offenbar ein Interpretationsfehler zugrunde. Bei der offiziellen Pressekonferenz von Ubisoft im Rahmen der Ubidays 2007 wurde das Spiel nie als PS3-exklusiv bezeichnet.

GamePro war bei der Pressekonferenz dabei. Der zuständige Producer erwähnte lediglich den Ausdruck "lead platform". Dies bedeutet, dass Entwickler Free Radical Haze zwar primär auf der PS3 entwickelt , die Portierung auf weitere Systeme jedoch nur eine Frage der Zeit sein wird.

Für irreführende Meldungen auf GamePro.de während der letzten Tage entschuldigen wir uns.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.