Hearthstone: Heroes of Warcraft - Ab sofort in ausgewählten Regionen für das iPad verfügbar

Blizzard hat die iPad-Version von Hearthstone: Heroes of Warcraft in Australien, Neuseeland und Kanada veröffentlicht. Alle anderen Regionen der Welt sollen in Kürze ebenfalls versorgt werden.

von Tobias Ritter,
03.04.2014 09:38 Uhr

Hearthstone: Heroes of Warcraft ist in Kanada, Neuseeland und Australien nun auch für das iPad erhältlich. Alle anderen Regionen sollen in Kürze folgen.Hearthstone: Heroes of Warcraft ist in Kanada, Neuseeland und Australien nun auch für das iPad erhältlich. Alle anderen Regionen sollen in Kürze folgen.

Blizzard hat eine iPad-Version seines Online-Sammelkartenspiels Hearthstone: Heroes of Warcraft veröffentlicht - zumindest in einigen Regionen der Welt. Erhältlich ist die iOS-Version des Titels demnach bereits in Kanada, Australien und Neuseeland. Auch in allen anderen Regionen der Welt soll die Veröffentlichung dem Entwicklerteam zufolge bald erfolgen. Einen konkreten Termin gibt es aber noch nicht.

Außerdem hat das Entwicklerstudio bekannt gegeben, dass Hearthstone: Heroes of Warcraft mittlerweile bereits über zehn Millionen registrierte Accounts verfügt. Basieren soll diese Zahl auf den Versionen des Spiels für PC und Mac - mit der nun veröffentlichten iPad-Fassung wird die Nutzer-Basis voraussichtlich noch einmal signifikant anwachsen.

»Das Spiel passt perfekt auf Tablets. Wir ermutigen jeden dazu, es einmal auf der Couch auszuprobieren, oder im Garten oder in einem Café - oder überall sonst, wohin man das iPad mit nimmt«, so Blizzard-Chef Mike Morhaim laut eurogamer.net.

Für das Spielen von Hearthstone: Heroes of Warcraft wird übrigens eine Internet-Verbindung benötigt.

Versionen für Android, iPhone und Windows-Tablets befinden sich noch in Arbeit und sollen »irgendwann in der Zukunft« veröffentlicht werden.

Alle 44 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...