Hitman - Weitere Infos zum Film

Eidos gibt Nebendarsteller und Drehorte bekannt.

von Denise Bergert,
04.04.2007 08:57 Uhr

Eidos bestätigte heute den Beginn der Dreharbeiten zum Hitman-Film. Die auf 12 Wochen angesetzten Dreharbeiten in der bulgarischen Hauptstadt Sofia haben am 27. März begonnen. Es folgen weitere Dreharbeiten in Südafrika, St. Petersburg und London. Timothy Olyphant, bekannt aus „Deadwood“ und „Die Hard 4.0“, schlüpft in die Rolle des tödlichsten Killers der Welt. Seinen Gegenspieler verkörpert Dougray Scott („Mission: Impossible II“, „Desperate Housewives“).

Darüber hinaus stehen Olga Kurylenko („Paris je t’aime“), Robert Knepper („Prison Break“), Ulrich Thomsen („Festen“) und Michael Offei („Casino Royale“) ebenfalls auf der Besetzungsliste der Videospiel-Verfilmung. Im Mittelpunkt des Films steht ein als "Agent 47" bekannter internationaler Killer, der für eine mysteriöse Organisation namens "Die Agentur" arbeitet.Der Film entsteht unter der Regie von Xavier Gens nach einem Drehbuch von Skip Woods (Swordfish). Er wird produziert von Luc Besson, Pierre-Ange Le Pogam, Adrian Askarieh und Charles Gordon sowie Co-Produzent Daniel Alter.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...