Hitman 5 - Stellungnahme - Square Enix dementiert Entwicklung

Der Publisher Square Enix demnetiert das Gerücht, wonach sich das Actionspiel Hitman 5 bereits in der Entwicklung befinden soll.

von Andre Linken,
25.10.2010 12:50 Uhr

Die Gerüchteküche rund um eine potenzielle fünfte Episode der Acitonspielserie Hitman brodelt kräftig weiter. Erst am Wochenende hatten wir darüber berichtet, dass der Schauspieler David Bateson nach eigenen Aussagen in Hitman 5 abermals dem Protagonisten Agent 47 seine Stimme leihen werde.

Dies kam einer inoffiziellen Ankündigung gleich. Allerdings tritt der Publisher Square Enix jetzt wieder auf die Euphoriebremse und dementiert die Aussage von Bateson. Ein Sprecher gab gegenüber dem Magazin VG247 bekannt:

»Herr Batesons Kommentare [zu Hitman 5] sind zwar schmeichelhaft, überraschen uns aber, denn wir arbeiten derzeit nicht mit ihm an irgendeinem Projekt zusammen«

Bereits im Juli dieses Jahres tauchte ein Poster zu einem angeblich neuen Hitman-Spiel auf, das Square Enix jedoch wenig später lediglich als Demonstration der Fähigkeiten seitens des Künstlers abgetan.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...