Hitman GO - Inhaltsupdate »Airport Box« veröffentlicht

Für den Mobile-Ableger Hitman GO der Auftragskiller-Actionreihe Hitman wurde kürzlich das erste Inhaltsupdate veröffentlicht. Go Airport liefert dabei 15 neue Level, einen neuen Spielmodus und zahlreiche kleinere Features und Verbesserungen

von Stefan Köhler,
06.07.2014 15:39 Uhr

Hitman GO hat mit Airport Box ein erstes Inhaltsupdate erhalten. Das fügt 15 neue Level, weitere Gegnertypen und kleinere Änderungen an der Spielmechanik zum Mobile-Ableger hinzu.Hitman GO hat mit Airport Box ein erstes Inhaltsupdate erhalten. Das fügt 15 neue Level, weitere Gegnertypen und kleinere Änderungen an der Spielmechanik zum Mobile-Ableger hinzu.

Der ungewöhnliche Rundentaktik-Mobile-Ableger Hitman GO hat ein erstes Inhaltsupdate erhalten. »Airport Box« liefert dabei unter anderem fünfzehn neue Level in der namensgebenden Lufthafenumgebung.

Daneben bietet das Update auch neue Gegnertypen, neue Spielmechaniken wie den Civilian-Mode und die Möglichkeit, Spielzüge zu überspringen.

Airport Box kann dabei kostenlos beim Durchspielen von Hitman GO freigeschaltet oder aber ohne Umwege für 99 Cent als In-App-Kauf gespielt werden.

Hitman GO ist ein Rundentaktik-Ableger für Mobilegeräte, der auf der Auftragskiller-Actionreihe Hitman basiert. Ungewöhnlich ist dabei vor allem die Optik, die an einem Mix aus Brettspiel und Diorama erinnert.

Neben dem Mobile-Ableger wird momentan auch ein neues, echtes Hitman 6 für PC, Xbox One und PlayStation 4 entwickelt. Mehr als eine erste Grafik gibt es aber bislang noch nicht.

» Zum Test von Hitman GO auf GamePro.de

Hitman: Sniper - E3-Teaser-Trailer zum Mobile-Ableger Hitman: Sniper - E3-Teaser-Trailer zum Mobile-Ableger

Alle 21 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...