Homefront - Neuer DLC - Mappack namens »The Rock« angekündigt

Die Besitzer des Shooters Homefront dürfen sich schon bald über Nachschub freuen. THQ kündigte ein Mappack namens »The Rock« mit neuen Multiplayer-Karten an.

von Andre Linken,
20.07.2011 13:51 Uhr

Der Publisher THQ Entertainment kündigte jetzt ganz offiziell einen weiteren DLC (Downloadable Content) für den Shooter Homefront an. Es handelt sich dabei um ein Mappack mit dem Namen »The Rock«, das die Spieler zu mehreren Schauplätzen in San Francisco entführt - unter anderem zum bekannten Inselgefängnis Alcatraz. Neben zwei komplett neuen Multiplayer-Karten bietet die Download-Erweiterung auch zwei neue Areale, die ihr im Team Deathmatch unsicher machen könnt.

Inhalt des »The Rock«-Mappacks

  • »Alcatraz«
  • »Brigde«
  • »Waterway«
  • »Overpass«

Ein konkreter Releasetermin für den DLC »The Rock« steht derzeit noch nicht fest. Zunächst erscheint das Mappack exklusiv für die Xbox 360 und wird 400 Microsoft-Punkte kosten (zirka fünf Euro). Die Veröffentlichung für die PlayStation 3 dürfte dann kurze Zeit später erfolgen.

» Den Test von Homefront auf GamePro.de lesen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.