Hyrule Warriors - Präsentation und neue Infos bei der E3 2014

Tecmo Koei wird bei der diesjährigen E3 eine aktuelle Version des Actionspiels Hyrule Warriors präsentieren und dabei einige neue Informationen preisgeben.

von Andre Linken,
25.05.2014 14:06 Uhr

Bei der E3 2014 in Los Angeles wird es neue Informationen zum Actionspiel Hyrule Warriors geben.Bei der E3 2014 in Los Angeles wird es neue Informationen zum Actionspiel Hyrule Warriors geben.

Im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles (10. bis 12. Juni 2014) wird Tecmo Koei eine aktuelle Version des Wii-U-exklusiven Actionspiel Hyrule Warriors präsentieren. Dies gaben die beiden Produzenten Hisashi Koinuma sowie Yosuke Hayashi in einem Interview mit dem japanischen Magazin Famitsu bekannt.

Das Team will sowohl eine spielbare Version von Hyrule Warriors zeigen als auch neue Details zum Inhalt preisgeben - inklusive einiger bisher noch unbekannten spielbaren Charaktere. Des Weiteren gaben die beiden Japaner bekannt, dass sich die Entwickler an wichtigen Elementen der Zelda-Serie orientieren werden. Neue Waffen werden die Charaktere beispielsweise in Schatztruhen finden. Sobald der Spieler eine solche öffnet, wird es eine Animation geben, die an die entsprechenden Sequenzen aus den Zelda-Episoden angelehnt ist.

Bei den Bosskämpfen werden sich die Entwickler jedoch eher an den Ablegern von Dynasty Warriors orientieren. Laut den Aussagen der beiden Produzenten ist es für das Team nahezu unmöglich, die hohe Qualität der Bosskämpfe aus den Zelda-Spielen im Kontext von Hyrule Warriors zu emulieren. Aus diesem Grund werden bei diesen Gefechten in dem Wii-U-Actionspiele andere Aspekte wie zum Beispiel die strategische Platzierung von besonderen Gegenständen im Vordergrund stehen.

Debüt-Trailer von Hyrule Warriors 1:06 Debüt-Trailer von Hyrule Warriors

Hyrule Warriors - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.