Hyrule Warriors - 3D-Mode funktioniert nur mit New Nintendo 3DS

Der 3D-Mode von Hyrule Warriors wird in der Handheld-Version nur auf dem New Nintendo 3DS funktionieren. Außerdem gibt es Details zu den DLC-Codes für die Wii-U-Fassung.

von Andre Linken,
21.09.2015 10:03 Uhr

Der 3D-Mode von Hyrule Warriors funktioniert nur mit dem New Nintendo 3DS.Der 3D-Mode von Hyrule Warriors funktioniert nur mit dem New Nintendo 3DS.

Zwar ist bereits seit einiger Zeit bekannt, dass die Handheld-Version von Hyrule Warriors einen 3D-Mode bieten wird. Allerdings funktioniert dieser ausschließlich auf dem New Nintendo 3DS.

Bei den älteren Modellen kommt der Modus nicht zum Einsatz.Das gab der Produzent Yosuke Hayashi jetzt in einem Interview mit dem Magazin 4Gamer bekannt. Allerdings erklärte der Japaner dabei nicht genau, warum es diesen Unterschied gibt.

Des Weiteren bestätigte Hayashi, dass die DLC-Codes zum Freischalten der Charaktere Toon Link, Tetra und King of Hyrule in der Wii-U-Version von Hyrule Warriors mit der 3DS-Fasung ausgeliefert werden. Auch den amiibo-Support hat Hayashi nochmals offiziell bestätigt.

Mehr: So gut ist Hyrule Warriors auf der Wii U

Hyrule Warriors - Gameplay-Trailer der Nintendo-3DS-Version 1:46 Hyrule Warriors - Gameplay-Trailer der Nintendo-3DS-Version

Hyrule Warriors - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.