Ikaruga - Bilder der Xbox 360 Neuauflage

Microsoft verhilft dem Klassiker in der Xbox Live Arcade zu neuem Glanze

von Michael Söldner,
09.01.2008 08:49 Uhr

Microsoft bringt das betagte und ebenso berühmte Ballerspiel Ikaruga in die Xbox Live Arcade. Die ersten Screenshots der für HD-Schirme optimierten Xbox 360 Version haben heute ihren Weg ins Internet gefunden. In Sachen Releasetermin oder Preis des Arcade-Spiels hält sich Microsoft jedoch weiterhin bedeckt.

Das vertikale Shoot-em-Up Ikaruga erschien ursprünglich für die Spielhallen, fand später seinen Weg auf Segas Dreamcast und Nintendos GameCube. Basierend auf einem Farbsystem müsst ihr während des Spiels immer zwischen der dunklen und der hellen Seite eures Schiffs wechseln. Die schwarze Seite ist immun gegen schwarze Kugeln, wird jedoch beschädigt, wenn sie eine weiße Kugel trifft. Die gilt natürlich auch umgekehrt für die weiße Seite eures Schiffs. So seid ihr ständig darum bemüht, die Ballance zwischen Beschützen und Angreifen zu halten, was dem Spiel eine gehörige Portion Strategie verleiht.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.