Indiana Jones: Weitere Spiele geplant

von Heiko Häusler,
28.02.2005 10:20 Uhr

Wenn die Herren Lucas, Spielberg und Ford auch Probleme haben, ihre Terminkalender zu koordinieren und ein gutes Drehbuch aufzutreiben, sollen die Abenteuer von Indy zumindest in der Spielewelt weitergehen. Denn laut Jim Ward, Präsident von LucasArts und Lucasfilm Advertising, will man die Indiana-Jones-Marke wiederbeleben und weitere Spiele um den Kult-Archäologen entwickeln. Auf welchen Plattformen und in welcher Form das Geschehen soll, hat er allerdings nicht verraten. Auch ein Termin steht noch nicht fest - immerhin muss man sich als Spiele-Programmierer nicht mit einem Hauptdarsteller im Rentenalter rumärgern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.