inFamous: Second Son - Details zu erstem DLC »Cole‘s Legacy«

Sony hat neue Informationen zum ersten DLC für inFamous: Second Son veröffentlicht. Die Story-Erweiterung »Cole’s Legacy« schließt die Lücke zum Vorgänger inFamous 2 und wird bei der Verkaufsversion bereits beinhaltet sein.

von Stefan Köhler,
04.03.2014 12:10 Uhr

InFamous: Second Son - Vorschau-Video: Karma's a Bird 3:25 InFamous: Second Son - Vorschau-Video: Karma's a Bird

Mit der Ankündigung der Collectors Edition von inFamous: Second Son hat der Publisher Sony bereits den ersten Story-DLC für den dritten Teil der Action-Reihe bestätigt.

Nun hat Sony Informationen zur Download-Erweiterung »Cole's Legacy« veröffentlicht. So soll der DLC die Lücke zwischen inFamous 2 und inFamous: Second Son schließen und die Story-Ereignisse zwischen den beiden Titeln erklären. Auf dem offiziellen Sony-Blog heißt es:

»Cole MacGrath' Handlungen in New Marais haben eine Kette von Ereignissen in Gang gesetzt, die zur jetzigen gewaltsamen Besetzung von Seattle durch das Department of Unified Protection geführt haben. Cole's Legacy überbrückt diese zeitliche Lücke mit einer Reihe von Missionen, die Delsin bewältigen muss und die einen einzigartigen Einblick bieten, wie die Welt von inFAMOUS Second Son zustande kam.«

Cole's Legacy wird zusammen mit einer Mütze in der Special Edition und mit den zusätzlichen Inhalten wie Flaschenöffner, Sammlermünze und Buttons der Collectors Edition zu finden sein.

inFamous: Second Son erscheint am 21. März exklusiv für die PlayStation 4.

Infamous: Second Son - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.