Jak X - Arcade-Racer mit Ballereinlagen

von David Bhulapatna,
19.08.2005 18:43 Uhr

Aufgrund der großen Beliebtheit der Wüstenrennsequenzen in Jak 3, entschied sich Sony, aus dem Nachfolger ein Racing-Game zu machen. In Jak X finden sich die beiden Helden Jak & Daxter in einem wilden Rennen um ihr Leben wieder. Ihr dürft euch aber nicht nur mit Jak hinters Steuer setzen, sondern fünf neue Charaktere und einige alte Bekannte frei spielen. Auf über 20 Strecken fahrt und ballert ihr mit mehr als einem Dutzend modifizierbarer Fahrzeuge. Weiterhin führen die Entwickler einen Multiplayer- und Online-Modus ein, mit dem bis zu sechs Spieler online gegeneinander antreten können.

Jak X für PlayStation 2 wird voraussichtlich im 4. Quartal 2005 erhältlich sein.

Screenshots direkt von der Games Convention findet ihr in unserer Gallery.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.