James Bond 007: Blood Stone - Ankündigung, Screenshots, Trailer - Blur-Macher Bizarre Creations bauen Bond-Spiel

Bizarre Creations arbeitet für Activision an einem Mix aus Third-Person-Shooter, Nahkampf-Action und Rennspiel. Mit dabei: Daniel Craig, Judi Dench und Joss Stone. Erste Bilder und ein Trailer online.

von Daniel Feith,
16.07.2010 11:43 Uhr

James Bond 007: Blood Stone - Daniel CraigJames Bond 007: Blood Stone - Daniel Craig

Das von den Blur-Machern Bizarre Creations für Activision entwickelte James Bond-Spiel (wir berichteten) wird James Bond 007: Blood Stone heißen. Dies gab Activision soeben in einer Pressemitteilung bekannt. Erste Screenshots zum neuen Bond-Actionspiel hat der Publisher auch veröffentlicht.

James Bond 007: Blood Stone - Joss StoneJames Bond 007: Blood Stone - Joss Stone

James Bond 007: Blood Stone soll demnach nicht auf einem Bond-Film basieren - Daniel Craig, Judi Dench ("M") und die Sängerin Joss Stone als Bondgirl werden das Spiel aber ihren digitalen Alter Egos Aussehen und Stimme leihen. Stone steuert in Zusammenarbeit mit Dave Stewart (Eurythmics) dem Soundtrack von James Bond 007: Blood Stone einen exklusiven Song namens »I'll Take It All« bei.

» Screenshots aus James Bond 007: Blood Stone ansehen

James Bond 007: Blood StoneJames Bond 007: Blood Stone

Das Spiel wird ein Mix aus Third-Person-Shooter, Nahkampf und Rennspiel. Schauplätze sollen Athen, Istanbul, Monaco und Bangkok sein. Activision verpricht ein »Abenteuer zu Land und Wasser, in dem man eine internationale Verschwörung an exotischen Schauplätzen aufdeckt.« Klingt schonmal stark nach der Bond-Formel. Verschiedene Multiplayermodi für bis zu 16 Spieler sind ebenfalls Teil des Spiels.

» Trailer zu James Bond 007: Blood Stone ansehen

James Bond 007: Blood StoneJames Bond 007: Blood Stone

James Bond 007: Blood Stone soll im Herbst 2010 für PlayStation 3, Xbox 360 und den PC erscheinen. Wir glauben aber, dass James Bond 007: Blood Stone später erscheinen wird - knapp 3 Monate zwischen Ankündigung und Release sind für die Spielebranche außerordentlich kurz.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...