John Riccitiello - Neuer CEO bei EA

John Riccitiello löst Larry Probst ab.

von Denise Bergert,
28.02.2007 08:42 Uhr

Ab 2. April 2007 wird John Riccitiello der neue CEO bei Publisher Electronic Arts. Bis 2004 war er bereits als President und Chief Operating Officer bei EA tätig und kehrt somit auch als Aufsichtsratsmitglied zum Unternehmen zurück. Mit der Neubesetzung wird der langjährige EA-Chef Larry Probst abgelöst. "EA zu leiten ist immer mein Traumjob gewesen und ich fühle mich geehrt, dass Larry und der Aufsichtsrat mir diese Gelegenheit bieten.", so Riccitiello.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.