Jurassic World - Neues Material zu eingestelltem Open-World-Spiel aufgetaucht

Die Cryptic Studios Seattle haben bis zu ihrer Schließung an einem Open-World-Spiel zum Film Jurassic World gearbeitet. Jetzt sind neue Szenen und 3D-Studien zum eingestellten Spiel aufgetaucht.

von Manuel Fritsch,
09.11.2015 17:53 Uhr

Die Cryptic Studios haben tatsächlich in ihrer Seattle-Niederlassung an einem Open-World-Spiel zum Film Jurassic World gearbeitet. Das Projekt wurde eingestellt. Ein neu aufgetauchtes Video gibt Einblick in das Projekt.Die Cryptic Studios haben tatsächlich in ihrer Seattle-Niederlassung an einem Open-World-Spiel zum Film Jurassic World gearbeitet. Das Projekt wurde eingestellt. Ein neu aufgetauchtes Video gibt Einblick in das Projekt.

Vor ungefähr 6 Monaten tauchten auf Reddit Gerüchte auf, dass der inzwischen geschlossene Seattle-Sitz der MMO-Experten von den Cryptic Studios (City of Heroes, Star Trek Online) an einem Open-World-Spiel zum Film Jurassic World arbeiten würde.

Das Spiel wurde im Zuge der Studioschließung ebenfalls eingestellt. Jetzt sind neue Szenen und Videomaterial von Dinosaurier-Animationen und Laufbewegungen aufgetaucht, die einen Einblick in das leider nicht fertig gestellte Projekt geben. Das Material stammt aus Bewerbungs- und Demo-Videos auf Vimeo von drei ehemaligen Mitarbeitern Sabrina Phillips, Jae Sung Han und Sylvia Uchida, wie die Fan-Webseite jurassicworld.org herausgefunden hat.

Jurassic World - Szenen aus dem eingestellten Spiel der Cryptic Studios 3:21 Jurassic World - Szenen aus dem eingestellten Spiel der Cryptic Studios

Zusätzlich zu den Videos haben zwei Designer (Nate Lange und Catherine Rokitka), die ebenfalls am Projekt gearbeitet haben, neue 3D-Renderings der Dinosaurier-Modelle in ihrem Portfolio veröffentlicht:

Jurassic World - Dinosaurier-Modelle für eingestelltes Open-World-Spiel ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.