Just Cause 3 - Möglicher Mod-Support für Konsolen

Avalanche Studios würde liebend gerne auch für die Konsolen-Version von Just Cause 4 einen Mod-Support anbieten. Versprechen können die Entwickler diesbezüglich aber noch nichts.

von Tobias Ritter,
01.07.2015 11:20 Uhr

Just Cause 3 soll auch auf der PlayStation 4 und der Xbox One mit Modifikationen versorgt werden können. Dieses Ziel haben die Entwickler ausgegeben - versprechen wollen sie aber noch nichts.Just Cause 3 soll auch auf der PlayStation 4 und der Xbox One mit Modifikationen versorgt werden können. Dieses Ziel haben die Entwickler ausgegeben - versprechen wollen sie aber noch nichts.

Die Just-Cause-Reihe ist bekannt für ihre äußerst aktive Modding-Community. Unter anderem sorgten etwa einige versierten Fans dafür, dass Just Cause 2 nachträglich noch einen Mehrspieler-Modus bekam - und verhalfen dem Spiel damit zu einer deutlich verlängerten Lebenszeit.

Das ist auch dem Entwickler Avalanche Studios nicht entgangen. Deshalb setzt das Unternehmen beim kommenden Just Cause 3 auch nicht mehr nur auf den PC als Modding-Plattform, sondern möchte selbiges auch auf den Konsolen-Systemen Xbox One und PlayStation 4 anbieten. Das hat der zuständige Game-Director Roland Lesterlin jedenfalls auf der E3 2015 angedeutet.

Lesenswert: Warum unser größter Herzenswunsch unerfüllt bleibt

Man könne zwar noch nichts konkretes ankündigen, so Lesterlin. Allerdings würde man Modifikationen für die Konsolen-Versionen von Just Cause 3 liebend gerne so gut wie möglich unterstützen.

Allzu abwegig klingt dieser Plan übrigens nicht: Auf der E3 2015 hat auch Bethesda angekündigt, Modifikationen für Fallout 4 auch für die Xbox One und später auch die PlayStation 4 anbieten zu wollen.

Just Cause 3 - Deutscher Gameplay-Trailer stellt Features vor Just Cause 3 - Deutscher Gameplay-Trailer stellt Features vor

Alle 75 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...