Kholat - Release-Datum und Trailer des Mystery-Horror-Spiels für PS4

Das Indie-Projekt Kholat beruht auf wahren Begebenheiten von neun toten Studenten und erscheint am 8. März 2016 nun auch für die PS4.

von Manuel Fritsch,
02.02.2016 19:04 Uhr

Kholat beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt die Geschichte von neun toten Studenten, die im Djatlow-Pass tot aufgefunden wurden. Das Gruselspiel erscheint im März für PS4.Kholat beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt die Geschichte von neun toten Studenten, die im Djatlow-Pass tot aufgefunden wurden. Das Gruselspiel erscheint im März für PS4.

Das Horror-Adventure Kholat erscheint am 8. März 2016 - zum 57. Jahrestag des zugrunde liegenden Vorfalls - auch für die PS4.

Im für PC bereits seit Juli 2015 erhältlichen Indie-Projekt untersuchen wir 1959 den Fall von neun toten Studenten, die nach einem Ausflug ins Uralgebirge erst Wochen später entstellt aufgefunden wurden. Die Ausgangslage basiert dabei auf einem wahren Vorfall, dem sogenannten Unglück vom Djatlow-Pass. In einem offenen Gebiet suchen wir neun Tagebuchseiten und kommen so Stück für Stück der Wahrheit hinter den mysteriösen Toden auf die Schliche.

Zum Test der PC-Version: Kholat - Horror im Ural verschollen

Wer nicht mehr so lange warten möchte bis zum Release im März kann sich das Spiel auch derzeit mit 57% Prozent Rabatt zum 57. Jahrestag auf Steam kaufen. Ein neuer Trailer zur PS4-Version sorgt für die passende Atmosphäre:

Kholat - Trailer zur PS4-Version Kholat - Trailer zur PS4-Version

Alle 31 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...