Killer Instinct - Ist kein Free2Play-Spiel sondern die »großzügigste Demo aller Zeiten«

Microsoft hat auf die Kritik am Bezahlmodell für Killer Instinct reagiert und die öffentliche Meinung darüber, dass es sich bei dem Prügelspiel um einen Free2Play-Titel handele, korrigiert: Es sei vielmehr die großzügigste Demo aller Zeiten.

von Tobias Ritter,
27.08.2013 14:42 Uhr

Killer Instinct ist kein Free2Play-Spiel. Das hat Microsofts Ken Lobb nun klargestellt.Killer Instinct ist kein Free2Play-Spiel. Das hat Microsofts Ken Lobb nun klargestellt.

Für das Bezahlmodell hinter dem kommenden Prügelspiel Killer Instinct musste Microsoft bereits reichlich Kritik einstecken: Während das Grundspiel mit einem Kämpfer komplett kostenlos ist, schlägt jeder zusätzliche spielbare Charakter einzeln mit jeweils 4,99 Euro zu Buche. Im Combo-Breaker-Pack sind immerhin die ersten acht Charaktere bereits enthalten. Kostenpunkt: 19,99 Euro. Alternativ darf auch zur Ultra-Edition gegriffen werden, die 39,99 Euro kostet und ebenfalls die ersten acht Charaktere von Killer Instinct, ein Charakter-Accessoire-Paket, Charakter-Kostüme und das original Killer-Instinct-Arcade-Spiel enthält.

Microsoft hat auf die Kritik an diesem Modell nun reagiert, und in Person von Creative-Director Ken Lobb gegenüber eurogamer.net verkündet, dass es sich bei Killer Instinct gar nicht um einen Free2Play-Titel handele, sondern um die »großzügigste Demo aller Zeiten«:

»Ich möchte, dass so viele Leute wir möglich das Spiel spielen. Einige Leute denken sich nun ›oh, Free2Play‹. Nein. Es ist kein Free2Play. [...] Ich sage lieber, dass wir hier die großzügigste Demo aller Zeiten gemacht haben. Und wenn jemand das Spiel als Ansammlung kleiner Premium-DLCs kaufen möchte, dann los. Es ist nicht Free2Play.«

Killer Instinct erscheint als Launchtitel für die Xbox One. Die Next-Gen-Konsole von Microsoft wird für November 2013 erwartet.

Killer Instinct - Gameplay-Trailer zum Beat'em-Up Killer Instinct - Gameplay-Trailer zum Beat'em-Up


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...