Killzone 3 - Kampf den Hackern - Guerrilla Games gegen Jailbreak-Nutzer

Entwickler Guerrilla Games hat allen Nutzern des PS3 Jailbreaks den Kampf angesagt und will Cheatern und Hackern das Handwerk legen.

von Michael Söldner,
24.02.2011 09:03 Uhr

Seit der Veröffentlichung des Jailbreaks wird vielen Online-Spielern auf der PlayStation 3 durch Hacker und Cheater der Spaß verhagelt. Entwickler Guerrilla Games kündigt nun an, aggressiv gegen diejenigen Teilnehmer vorzugehen, die sich in Killzone 3 unrechtmäßige Vorteile verschaffen.

Cheater würden anderen das Spielerlebnis ruinieren. Deshalb werde man eng mit Sony zusammenarbeiten, um das Geschenen in den Online-Turnieren im Auge behalten zu können. Mit regelmäßigen Patches werde man zudem dafür sorgen, dass die Ranglisten und Statistiken in Killzone 3 sauber bleiben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...