Killzone: Shadow Fall - Angaben zur Länge der Kampagne und Details zum Rangsystem

Laut dem Game Director von Killzone: Shadow Fall wird die Kampagne des Shooters etwa zehn Stunden dauern. Im Multiplayer-Modus sollen sich 1.500 Herausforderungen bestreiten lassen, über der Spieler-Rang bestimmt wird.

von Tobias Münster,
21.10.2013 19:40 Uhr

Die Kampagne von Killzone: Shadow Fall soll etwa zehn Stunden dauern.Die Kampagne von Killzone: Shadow Fall soll etwa zehn Stunden dauern.

Auf PlayStation Blog hat der Game Director von Killzone: Shadow Fall einige Fragen zu dem Shooter beantwortet, die von der Community eingeschickt wurden. Dabei macht Steven Ter Heide recht genaue Angaben zur Dauer der Einzelspieler-Kampagne:

»Zum Durchspielen der Killzone Shadow Fall Kampagne werden die meisten Spieler über 10 Stunden brauchen.«

Nun ist die Kampagne nur ein Teil des Spiels. Killzone: Shadow Fall enthält auch einen Mehrspieler-Modus mit einem Rang-System. Und das kommt laut Steven Ter Heide ganz ohne Erfahrungspunkte aus. Das Studio Guerrilla Games hätte ein System integiert, das »auf Können aufgebaut« sei, anstatt auf Spielzeit.

»Leveln ist immer noch ein Teil des Spieles, denn nachdem ihr eine der 1.500 Herausforderungen geschafft habt, steigt euer Rang. Wird haben uns gedacht, dass das XP System mehr mit Zeit als mit Können zu tun hat, also haben wir das neue System auf Können aufgebaut.«

Der Multiplayer von Killzone: Shadow Fall soll auch mit einem Koop-Modus ausgebaut werden, der allerdings zusätzlich als DLC erworben werden muss. In dem Modus können bis zu vier Spieler gegen Horden von Gegnern antreten.

Killzone: Shadow Fall erscheint am 29. November als ein Launch-Titel der PlayStation 4. Heute hatte Guerrilla Games bereits den Goldstatus bekannt gegeben.

Alle 101 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...