Koch Media - Entwickelt neues Onlinespiel

Erste Details enthüllt

von Martin Le,
28.02.2008 13:55 Uhr

Der deutsche Publisher Koch Media kündigte jetzt die erste Eigenentwicklung eines Massively-Multiplayer-Onlinespiels (MMO) an. Das bisher noch namenlose Projekt wird in Zusammenarbeit mit Team Vienna und Cliffhanger Productions entwickelt.

Der massive Erfolg von Onlinespielen wie World of Warcraft, Final Fantasy XI oderGuild Wars zieht immer mehr Spielestudios an. Im Moment stehen unter anderem die Onlinerollenspiele Age of Conan und Warhammer Online kurz vor der Fertigstellung.

Um ebenfalls von dem enormen Potential zu profitieren gründete Koch Media letztes Jahr die Abteilung New Media Development, die mit dem Fußball-MMO World of Soccer Online erste Erfahrungen in dem Bereich sammelte. Die neue Eigenentwicklung hat bisher noch keinen offiziellen Namen und Details zum Inhalt sind auch noch nicht bekannt.

»Wir sind sicher, durch das neue und frische Konzept und die Qualität unseres ersten, eigenen Multiplayer-Titels in diesem Wachstumsmarkt Akzente setzen zu können«, kommentiert Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media die Bekanntgabe des Spiels. »Team Vienna und Cliffhanger Productions haben in der Vergangenheit bereits vielfach gezeigt, dass sie es verstehen, international erfolgreiche Titel zu entwickeln«, zeigt sich auch Sebastian Lindig, Senior Manager der Abteilung New Media Development, optimistisch.

Vollmundige Ankündigungen die durch handfeste Informationen untermauert werden wollen. Doch darauf müssen Onlinefans vorerst noch warten. Zudem ist noch unbekannt, für welche Plattformen das Spiel erscheinen soll.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.