Kommt God of War doch offiziell nach Deutschland?

von Kai Schmidt,
15.02.2006 14:12 Uhr

Heimlich, still und leise hat Sony anscheinend den Action-Hit God of War noch einmal bei der USK zur Prüfung eingereicht. In der USK-Datenbank taucht der Titel nämlich nun plötzlich mit der Einstufung »Keine Jugendfreigabe« auf. Nachdem das Spiel in der ersten Prüfung keine Freigabeplakette erhalten hatte, verzichtete Sony darauf, es offiziell in Deuschland zu veröffentlichen. Ob es sich bei der neu geprüften Version um eine gekürzte Fassung handelt und welche Pläne Sony damit hat, ist noch nicht bekannt. Vorstellbar wäre, dass God of War als günstiger Platinum-Titel in den deutschen Handel kommt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...