Layers of Fear - Neuer DLC »Inheritance« für Grusel-Spiel angekündigt

Layers of Fear, das First-Person-Horror-Game, erhält einen nicht minder schaurigen DLC namens »Inheritance«. Darin erkunden wir das gruselige Haus des Malers aus der Perspektive seiner Tochter.

von Jürgen Stöffel,
04.07.2016 15:53 Uhr

Layers of Fear erhält einen schaurigen DLC, in dem wir die Tochter des irren Malers spielen.Layers of Fear erhält einen schaurigen DLC, in dem wir die Tochter des irren Malers spielen.

Layers of Fear schickte uns in das unheimliche Haus eines Künstlers, wo uns bizarre Vermischungen aus der Realität und der Kunstwelt des irren Malers erwarteten. Im DLC »Inheritance« geht's zurück in das Malerhaus, doch dieses Mal verkörpern wir nicht den Künstler selbst, sondern dessen Tochter. Die junge Frau kehrt nach Jahren in ihr Elternhaus zurück um sich ihrer Vergangenheit zu stellen? Kann sie diese verarbeiten oder zerbricht sie endgültig an den früheren Erlebnissen?

Passend zum Thema: Layers of Fear im Test

Wie schon im Hauptspiel können wir im DLC »Inheritance« wieder verschiedene Enden erleben, je nachdem, wie wir uns im Spiel verhalten und welche Entscheidungen wir treffen. Die Erweiterung erscheint für PC sowie die Konsolen Xbox One und Playstation 4. Der Erscheinungstermin liegt am 2. August 2016 und der DLC kostet 4,99 US-Dollar.

Layers of Fear - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...