Left 4 Dead 2: The Passing - Details - Neue Infos veröffentlicht (Spoiler)

Im neusten DLC treffen die aus dem ersten Teil bekannten Helden ihre Nachfolger, um gemeinsam zu Überleben. Jedoch steht etwas Schlimmes bevor.

von Peter Smits,
21.03.2010 14:00 Uhr

Die Entwickler von Valve haben einige neue Informationen zum ersten DLC für den Multiplayer-Shooter Left 4 Dead 2 veröffentlicht. Gegenüber dem amerikanischen Videospielmagazin GameTrailers TV bestätigte Valve, dass der Untertitel für Left 4 Dead 2: The Passing "Niemand überlebt für immer" sein wird. Ein erstes Anzeichen für das Unvermeidliche: Ein aus Left 4 Dead 1 bekannter Überlebener wird im neuen Abenteuer sterben.

Valve hat bereits eine neue Download-Mission für Left 4 Dead 1 angekündigt, die nach dem Release von The Passing erscheinen soll. Darin wird die Geschichte erzählt, wie die Überlebenen des ersten Teils die vier Protagonisten des Nachfolgers treffen. In Left 4 Dead 2: The Passing werden die alten und neuen Helden gemeinsam gegen die blutrünstigen Infizierten vorgehen. Ob der virtuelle Tod eines unserer Helden nun in The Passing oder im noch unbenannten Left 4 Dead 1-DLC stattfindet, verschweigt Valve noch.

» Nutze den Tod! Special über das Sterben von Spielfiguren lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...