Legendary: The Box - Eine Büchse voll Bilder

Sechs Screens zum Shooter online

von Daniel Feith,
08.02.2008 12:55 Uhr

Der Big Apple kommt 2008 nicht zur Ruhe. Nicht nur Alex Mercer in Protoype legt die Stadt in Schutt und Asche - auch Pandoras Büchse wird in einem New Yorker Museum geöffnet. Das Ergebnis seht ihr auf den aktuellen Screenshots zu Legendary: The Box. Horden von Fabelwesen wie Greifen und Minotauren fallen über die leidgeprüfte Metropole her.

Legendary: The Box, das für den obskuren Titel schon einige "Worst Title"-Awards einstreichen musste, wird von Spark Unlimited entwickelt und vom nicht minder obskuren Publisher Gamecock vertrieben. Die Screenshots findet ihr wie immer in unserer Online-Galerie


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.