Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Lego Racers im Test - Rasen Sie mit Bauarbeitern und Astronauten auf 15 Strecken um den Gesamtsieg.

Während Lego früher vor allem für Bastelspaß im Kinderzimmer gesorgt hat, bevölkern die Plastikmännchen heute auch PCs, Spielkonsolen und Handys. In Lego Racers heizen Sie mit kleinen Flitzern in Einzelrennen und einem Grand Prix über ganze 15 Rundkurse, immer auf der Jagd nach Piraten und Eskimos, die Ihnen den Siegerpokal streitig machen wollen.

von Airgamer ,
24.01.2007 00:00 Uhr

Während Lego früher vor allem für Bastelspaß im Kinderzimmer gesorgt hat, bevölkern die Plastikmännchen heute auch PCs, Spielkonsolen und Handys. In Lego Racers heizen Sie mit kleinen Flitzern in Einzelrennen und einem Grand Prix über ganze 15 Rundkurse, immer auf der Jagd nach Piraten und Eskimos, die Ihnen den Siegerpokal streitig machen wollen.

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Lego Racers hat alles, was ein gutes Rennspiel braucht. Viele Strecken, gute Gegner, Power-Ups und Fahrzeugupgrades. Allerdings kann die Steuerung der Flitzer nur bedingt überzeugen, weil sie viel Fingerspitzengefühl erfordert. Das wirklich große Manko ist aber die fehlende Speicherfunktion bei Niederlagen, da alle Strecken so nur relativ schwer freigeschaltet werden können.

Fazit: Kartracer für Geduldige

Wertung

Spielspass

76

Grafik

gut

Sound

gut

Steuerung

befriedigend

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

mittel

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Heiße Kartrennen mit den Helden aus dem Baukasten!

Testgeräte

Sony Ericsson W800i, Sony Ericsson W850,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.