Life Is Strange - Sehenswerte Konzeptzeichnungen

Die beiden Künstler Edouard Caplain und Gary Jamroz-Palma haben einige ihrer Konzeptzeichnungen zu Life Is Strange im Internet veröffentlicht. Sie stammen aus einer relativ frühen Phase der Entwicklung.

von Tobias Ritter,
27.01.2016 11:53 Uhr

Im Internet sind einige neue Konzeptzeichnungen aus der frühen Entwicklungsphase von Life is Strange aufgetaucht.Im Internet sind einige neue Konzeptzeichnungen aus der frühen Entwicklungsphase von Life is Strange aufgetaucht.

Life is Strange hat einen recht speziellen Grafikstil und dürfte damit für nicht wenige Spieler eines der hübschesten Spiele des Jahres 2015 sein. Und wie viel Wert auf Details die Entwickler bereits in den frühen Phasen der Entstehungsgeschichte des Adventures, zeigen einige nun veröffentlichte Konzeptzeichnungen der beiden Künstler Edouard Caplain und Gary Jamroz-Palma.

Weitere Werke von Caplain und Jamroz-Palma finden sich auf den jeweiligen Portfolio-Seiten der Künstler auf dem Portal Art Station.

Life is Strange ist ein Episoden-Adventure, bei dem die Schülerin Max Caulfield im Mittelpunkt steht. Sie besitzt die Gabe, die Zeit zurückzudrehen und untersucht das Verschwinden ihrer Mitschülerin Rachel Amber. Dabei kommt es immer wieder zu Situationen, in denen sich Max entscheiden muss, ob sich ein Eingriff in die Zeit lohnt - mit teilweise unabsehbaren Konsequenzen.

Alle 13 Bilder ansehen

Life is Strange - Trailer zum Release des Staffelfinales Life is Strange - Trailer zum Release des Staffelfinales


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...