Light Fairytale - Kickstarter-Projekt auf den Spuren von Final Fantasy 7

Light Fairytale ist ein JRPG, das sich an Rollenspiel-Klassikern der 90er orientiert und über Kickstarter nach Unterstützung sucht.

von Rae Grimm,
25.09.2016 11:30 Uhr

Light Fairytale - Kickstarter-Trailer zum rundenbasierten JRPG Light Fairytale - Kickstarter-Trailer zum rundenbasierten JRPG

Wie immer buhlen aktuell jede Menge Projekte auf Kickstarter um eure Aufmerksamkeit. Eines von ihnen ist das süße JRPG Light Fairytale. Dabei handelt es sich um ein rundenbasiertes Rollenspiel, das sich visuell an japanischen Spielen orientiert und durch Klassiker wie Final Fantasy 7 und Breath of Fire 5 inspiriert wurde. Ziel des Projekts ist es, die Immersion und Emotionalität von JRPGs der 90er wieder einzufangen, allerdings mit modernerer Grafik auf modernen Plattformen.

Laut Entwickler neko.works sei der Grund, warum die meisten Genre-Vertreter momentan daran scheitern würden, erfolgreich an Spiele vergangener Tage anzuknüpfen, zu komplizierte Geschichten und die realistische Richtung sein, die sie einschlagen. Das würde dafür sorgen, dass nicht genug Platz für Fantasie bliebe und aktuelle Spiele sich nicht wie die naiven Dramen anfühlen würden, die wir früher so geliebt haben. Light Fairytale soll daher simpel werden, ohne dass ihr erst viel Zeit investieren müsst, bis es Spaß macht.

neko.works versucht aktuell 30.000 Euro auf Kickstarter zusammenzubekommen, um Light Fairytale verwirklichen zu können. Bisher kamen dank rund 200 Unterstützern fast 3.800 Euro zusammen. Der Kickstarter läuft noch 25 Tage bis zum 20. Oktober 2016. 15 Euro sichern euch dabei eine Kopie des Spiels, den Soundtrack, das Artbook und weitere Rewards. PC-Besitzer, die sich jetzt schon einen Eindruck verschaffen wollen, könnten hier eine kostenlose Demo-Version von Light Fairytale spielen. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen bei der Entscheidung.

Die erste Episode von Light Fairytale soll im Juli 2017 für PC und Konsolen erscheinen, sofern der Kickstarter erfolgreich ist.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...