LittleBigPlanet 2 - Features - Kein 3D - aber Stimmaufzeichnung

Ihr könnt eure Sackboys im Spielebaukasten LittleBigPlanet 2 in Zukunft selbst vertonen - auf eine stereoskopische 3D-Funktion müsst ihr aber verzichten.

von Daniel Feith,
03.12.2010 13:40 Uhr

Knapp zwei Monate vor Release von LittleBigPlanet 2 hat Sony einige neue Features des Spielebaukastens vorgestellt. In einem Update auf der PlayStation.Blog-Seite kündigt Sony den Release einer Demo von LittleBigPlanet 2 für den 22. Dezember an.

Neue Features werden ebenfalls vorgestellt. Ein Video auf der Seite zeigt, dass man den Sackboys per Mikrofonaufzeichnung eine Stimme verpassen kann. Allein der Anblick eines beatboxenden Atair-Sackboys ist das Ansehen des Filmclips wert.

Auf eine stereoskopische 3D-Funktion verzichtet Media Molecule allerdings bei LittleBigPlanet 2. Im Forum zum Blogeintrag äußert sich MMs Marketing Manager Mark Valledor eindeutig: »Sorry, diesmal gibt's kein 3D«. Immerhin soll es aber einen der beliebten Kevin-Butler-Werbespots geben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.