Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

M.A.C.H. im Test

von Tobias Veltin,
31.05.2007 15:15 Uhr

Hosentaschen-Luftikusse bekommen mit M.A.C.H. -einen neuen Grund zum -Abheben. Bei dem Spiel handelt es sich um einen actionorientierten Flugshooter im Stil der Ace Combat-Reihe. Allerdings seid ihr bei M.A.C.H. nicht auf packende Luftkämpfe beschränkt. Vielmehr dürft ihr auch in Rennen versuchen, eure Gegner abzuledern. Wer schnell ins Spiel einsteigen will, kann im Arcade-Modus zwischen Rennen und Dogfights wählen. Diese werden in diversen Umgebungen wie einem Strand- oder Eislevel ausgetragen. Die Gebiete sehen dabei sehr schick aus, vor allem die Lichteffekte sind toll inszeniert.

Wer längerfristige Beschäftigung sucht, startet im Karriere-Modus als Pilot durch und absolviert zahlreiche Missionen. Mit Erfolgen sammelt ihr Punkte und könnt euch damit neue Düsenjäger in den Hangar stellen. Auch Modifikationen sind möglich: Schraubt Zusatzflügel oder neue Triebwerke an euren Vogel, um ihn noch dynamischer zu machen! Oder schmückt den Fighter mit -Flaggen und Tiermustern. Die Steuerung geht bei M.A.C.H. gut von der Hand. Schon nach kurzer Zeit zeigt ihr in den Dogfights halsbrecherische Rollen und Schrauben. Lediglich die Übersicht geht bei allzu haarigen Manövern verloren. Die Rennen kranken zudem am -etwas hohen Schwierigkeitsgrad. Schon auf der leichtesten Stufe hauen euch die Konkurrenten die Triebwerke mit Raketen voll und -hängen euch dann mit Turboschub locker ab. Wem das zu frustig ist, der kann auch menschliche Gegner zum Duell herausfordern.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.