Madden und EA bleiben zusammen

von Andre Linken,
14.07.2005 15:05 Uhr

Schon seit mehreren Jahren ist die Trainerlegende John Madden Namensgeber und Zugpferd für die Madden NFL Football-Serie aus dem Hause EA Sports. Da die Verkaufserfolge nach wie vor nicht abreißen, setzte Electronic Arts alles daran, die Zusammenarbeit mit Madden auch in der Zukunft fortzuführen. Jetzt gab der Publisher bekannt, dass sich beide Seiten einigen konnten und die Vereinbarung für die kommenden Jahre verlängert wurde.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.