Making Games News-Flash - Crytek kündigt 3D-Unterstützung für CryEngine 3 an

Crytek will auf der Game Developers Conference die Stereoskopie-Unterstützung für die CryEngine 3 präsentieren.

von Yassin Chakhchoukh,
02.03.2010 18:05 Uhr

Spätestens seit »Avatar« ist 3D im Kino angekommen, jetzt beginnt der Trend auch auf die Computerspiel-Entwicklung überzuschwappen. Nun meldet Crytek, seiner Game-Middleware CryEngine 3 eine Stereoskopie-Unterstützung zu spendieren.
Die S-3D genannte Technik will der Frankfurter Entwickler nächste Woche erstmals auf der Game Developers Conference in San Francisco präsentieren. Bei welchen kommenden Titeln die Stereoskopie zum Einsatz kommt, hat Crytek bislang noch nicht verraten.




Weitere aktuelle Meldungen:

  • Rare eröffnet Studio mit neuer Firmenstrategie
  • Exit Games mit iPad-Unterstützung

» alle Details

Unser Link des Tages: Google ist groß. Unheimlich groß. Pingdom hat Zahlen und Fakten zur beliebtesten Suchmaschine in einer umfassenden Grafik zusammengestellt.
»Google in Zahlen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.