Mario Kart 8 - Termin für Zelda-DLC, Amiibo-Outfits (Update)

Als Ausblick auf den ersten kostenpflichtigen DLC für Mario Kart 8 hat Nintendo ein Bild veröffentlicht, das den Zelda-Helden Link als neuen Fahrer mit seinem »Master Cycle« zeigt. Der DLC soll am 13. November 2014 erscheinen. Zudem wird es Amiibo-Outfits geben.

von Tobias Münster,
16.10.2014 18:35 Uhr

Link auf seinem »Master Cycle«.Link auf seinem »Master Cycle«.

Update 6. November 2014: Im Rahmen einer großen Präsentation hat Nintendo jetzt den konkreten Release-Termin des Zelda-DLCs für das Rennspiel Mario Kart 8 bekannt gegeben. Demnach soll die Download-Erweiterung nicht erst Ende dieses Monats sondern bereits am 13. November 2014 erscheinen. Außerdem findet ihr unterhalb dieser Meldung ab sofort einen neuen Trailer, der euch einige Gameplay-Szenen aus dem DLC zeigt.

Außerdem hat Nintendo mittlerweile offiziell bestätigt, dass es in Mario Kart 8 einen Support für die Amiibo-Figuren geben wird. Wenn ihr eine dieser Figuren auf das Wii-U-Gamepad stellt, schaltet ihr damit ein entsprechendes Outfit für die Mii-Charaktere frei. Unter anderem werden Mario, Luigi, Yoshi, Peach, Donkey Kong, Link, Kirby, Captain Falcon, Samus und Fox McCloud zur Auswahl stehen. Der Amiibo-Support soll in Form eines Updates eingebaut werden, der in naher Zukunft erscheinen soll. Das passende Video findet ihr unterhalb dieser Meldung. Außerdem haben wir zahlreiche Amiibo-Screenshots in unsere Online-Galerie eingepflegt.

Update 4. November 2014: Mittlerweile hat Nintendo den Release-Zeitraum für den Zelda-DLC zu Mario Kart 8 etwas eingegrenzt. Demnach soll die Download-Erweiterung gegen Ende November erscheinen. Einen konkreten Termin gibt es allerdings auch weiterhin nicht. In Europa wird der DLC übrigens 7,99 Euro kosten.

Originalmeldung: Als Vorgeschmack auf den ersten kostenpflichtigen DLC für Mario Kart 8 hat Nintendo das Artwork auf Twitter veröffentlicht, das wir auch über dieser Meldung zeigen. Darauf gibt es keinen Geringeren als den Legend-of-Zelda-Helden Link zu sehen, der sich in dem Wii-U-Rennspiel also mal kein »Master Sword« sondern ein »Master Cycle« zueigen machen wird. Wenn das mal kein heißer Ofen ist!

Nintendo hatte Link schon im Vorfeld als neuen Fahrer in dem schließlich auch »The Legend of Zelda X Mario Kart 8« getauften DLC bestätigt - zusammen mit Tanooki Mario und Cat Peach. Das Paket soll zudem acht neue Strecken und vier Fahrzeuge enthalten, zu denen das Master Cycle gehört.

Das Download-Add-On soll im November für 7,99 US-Dollar veröffentlicht werden. Für den Mai 2015 ist noch der DLC »Animal Crossing X Mario Kart 8« geplant, der erneut drei weitere Figuren, acht Strecken und vier Fahrzeuge bieten soll.

» Zum Test von Mario Kart 8: »Kopfüber ins Vergnügen«

Mario Kart 8 - Ingame-Trailer zum »Amiibo«-DLC Mario Kart 8 - Ingame-Trailer zum »Amiibo«-DLC

Mario Kart 8 - Launch-Trailer zeigt das erste DLC-Pack Mario Kart 8 - Launch-Trailer zeigt das erste DLC-Pack

Alle 58 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...