Mass Effect 2 - Gratis-Downloadinhalte - Update: Waffen und Rüstungen nicht mehr online

Microsoft veröffentlicht kurzzeitig Links zu Mass Effect 2-DLCs, zieht das Angebot aber nach kurzer Zeit wieder zurück.

von Daniel Feith,
25.01.2010 12:38 Uhr

Eine Reihe von Mass Effect 2-Downloadinhalten könnt ihr ab sofort via Xbox.com herunterladen. Zwar tauchen die Rüstungen und Waffen noch nicht im Xbox Live Marktplatz auf - bei Xbox.com finden sich aber bereits Links, mit denen ihr die Dateien eurer Xbox 360-Downloadwarteschlange hinzufügen könnt (Quelle: Teamxbox.com)

Hier die vollständige Liste der Links:

Recon Hood

Blood Dragon Armor

Umbra Visor

M-29 Incisor Sniper Rifle

Sentry Interface

Inferno Armor

Terminus Weapon and Armor

Collector's Weapon and Armor

Update: Offenbar waren die Links nicht für öffentlichen Zugang gedacht. Microsoft hat das Angebot inzwischen entfernt - die Inhalte lassen sich also leider nicht mehr über Xbox.com herunterladen.

Der zusätzliche Charakter Zaaed und die Mission "Absturzstelle der Normandy" sind derzeit noch nicht erhältlich. Beide sind verfügbar sobald man sich beim spielinternen Cerberus-Netzwerk anmeldet.

» Einen ausführlichen Vergleich zwischen Mass Effect und Mass Effect 2 lest ihr in unserem Special
» Wie sich die englische und deutsche Sprachversion unterscheiden, seht ihr im Vergleichsvideo
» Welche Vorteile ihr habt, wenn ihr euren Mass Effect-Charakter in Mass Effect 2 importiert, lest ihr hier


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...