Mass Effect 2 - Vorbesteller-Boni - Diese Zusatz-Items erwarten euch

Vorbestellern des Sci-Fi-Rollenspiels winken zwei Ingame-Items, die einen entscheidenden Vorteil versprechen.

von Denise Bergert,
21.10.2009 10:27 Uhr

Nachdem Electronic Arts am vergangenen Samstag bereits die Vorbesteller-Boni für US-amerikanische Mass Effect 2-Fans enthüllte, folgen heute die Zusatz-Items für europäische Xbox 360- und PC-Besitzer. Wer Mass Effect 2 bis zum Release am 28. Januar 2010 bei der Fachhändler-Kette Gamestop vorbestellt, bekommt die Terminus-Ausstattung (siehe rechts im Bild), bestehend aus der Terminus-Sturmpanzerung und der schweren Waffe M-490 Blackstorm. Die Panzerung erhöht das Lauftempo, verbessert die eigenen Schilde und unterstützt Waffen durch ein zusätzliches Reservemagazin. Die M-490 Blackstorm erzeugt einen ortsfesten, hochenergetischen Gravitationsbrunnen, der Partikel nahezu unendlich beschleunigt und euch im Kampf einen entscheidenden Vorteil verschafft.

Bestellt ihr Mass Effect 2 beim Online-Händler Amazon, bekommt ihr die mächtige Inferno-Panzerung (siehe rechts im Bild). Mit dieser überwacht ihr auf dem Schlachtfeld die Herzfrequenz und andere Körperfunktionen und reguliert im Bedarfsfall effiziente Hilfssysteme, die schnellere Reaktionszeiten ermöglichen. Auf diese Weise erhaltet ihr einen Verhandlungsbonus, eine Erhöhung der Laufgeschwindigkeit und mehr Schaden durch Kampffähigkeiten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...