Mass Effect 3 - Hollywood-Komponisten für Soundtrack engagiert

An dem Soundtrack für das Rollenspiel Mass Effect 3 arbeiten gleich mehrere bekannte Komponisten. Darunter befinden sich auch Leute mit Hollywood-Erfahrung.

von Andre Linken,
20.12.2011 18:20 Uhr

Fünf Komponisten arbeiten an dem Soundtrack von Mass Effect 3.Fünf Komponisten arbeiten an dem Soundtrack von Mass Effect 3.

Der Entwickler BioWare legt bei seinen Spielen bekanntlich stets sehr viel Wert auf eine möglichst ansprechende Präsentation - sowohl in optischer als auch akustischer Hinsicht. Das Rollenspiel Mass Effect 3 bildet dabei allem Anschein nach keine Ausnahme.

Wie der Publisher Electronic Arts heute offiziell bekanntgab, wurden mehrere bekannte Komponisten für die Arbeiten an dem Soundtrack von Mass Effect 3 engagiert. Neben einigen Veteranen aus der Spielebranche wie zum Beispiel Sam Hulick sind auch einige Männer mit an Bord, die sich bereits in Hollywood einen Namen gemacht haben. Folgende Komponisten wirken an der musikalischen Untermalung des Rollenspiels mit:

  • Clint Mansell (»Reqiem for a Dream«, »Black Swan«)
  • Christopher Lennertz (»Kill the Boss«)
  • Cris Velasco (God of War)
  • Sam Hulick (Mass Effect, Mass Effect 2)
  • Sascha Dikiciyan (Mass Effect 2, TRON: Evolution)

Wie gut die Musik von Mass Effect 3 letztendlich wirklich ist, wissen wir spätestens ab dem 8. März 2012. An diesem Tag soll das Rollenspiel aktuellen Planungen zufolge auf den Markt kommen.

Gameplay-Trailer von Mass Effect 3 Gameplay-Trailer von Mass Effect 3


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...