Mass Effect 3 - »Rollenspiel hat fast unendlich viele Enden«

Laut dem Entwickler BioWare ist es nahezu unmöglich, eine konkrete Zahl für die möglichen Enden im Rollenspiel Mass Effect 3 zu nennen. Viele Entscheidungen des Spielers sind dabei von großer Bedeutung.

von Andre Linken,
21.02.2012 14:29 Uhr

Für Mass Effect 3 gibt es keine vorgegebene Anzahl von Enden.Für Mass Effect 3 gibt es keine vorgegebene Anzahl von Enden.

In der aktuellen GamePro-Heftausgabe 03/2012 findet ihr einen ausführlichen Vorschaubericht zum Rollenspiel Mass Effect 3 . Im Rahmen dieses Berichts führten wir unter anderem auch ein Interview mit dem zuständigen Entwickler BioWare, der einige interessante Details preisgab.

So sei es laut Aussage von BioWare nahezu unmöglich, eine konkrete Zahl für die möglichen Enden in Mass Effect 3 zu nennen. Dies liege unter anderem an der Struktur des Spiels. So gebe es keine vorgegebene Menge an Entscheidungen, die dann den Ausgang von Commander Shepards Abenteuer bestimmten.

Es sei eher Summe aus einer Vielzahl kleinerer Entscheidungen, die man während des gesamten Spielverlaufs trifft. Abhängig von den Aktionen des Spielers würden bestimmte Charaktere oder sogar komplette Völker entweder überleben oder sterben. All diese Faktoren bestimmen in ihrer Gesamtheit das jeweilige Ende von Mass Effect 3-

All diese und viele weitere Details findet ihr in der GamePro-Heftausgabe 03/2012, die aktuell im Zeitschrifthandel erhältlich ist.

Render-Trailer von Mass Effect 3 Render-Trailer von Mass Effect 3


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...