Mass Effect 3 - Soundtrack - Black Swan-Komponist macht die Musik

Nach den Arbeiten an den beiden ersten Mass Effect-Teilen verlässt Jack Wall das Team und wird von dem bekannten Filmkomponisten Clint Mansell abgelöst.

von Martin Le,
10.02.2011 12:58 Uhr

Clint Mansell wird für den Soundtrack von Mass Effect 3 verantwortlich sein. Dies verriet der bekannte Filmkomponist in einem Interview mit der Musik-Webseite The Quietus. »Ich arbeite in der Tat an einem Videospiel: Mass Effect 3,« beantwortete Mansell die Frage nach seinen aktuellen Projekten.

»Bei einer Sache wie Mass Effect fühlt man sich mit all diesen Elementen mehr wie ein DJ. Du hast eine grundlegende Melodie und dann kommen die großen Explosionen wo die Musik richtig loslegen muss. Und dann musst Du wieder einen Gang zurück schalten,« erklärt Mansell die Besonderheiten einer Videospiel-Produktion. »Man hat so viele verschiedene Element die sich verändern, je nachdem was der Spieler macht. Du brauchst eine übergreifende Symphonie, musst diese aber auch in die einzelnen Bestandteile zerlegen können.«

Clint Mansell hatte zuletzt an dem Oskar-nominierten Film Black Swan mitgearbeitet und bei den Dreharbeiten zur Filmumsetzung von Doom 3 erste Kontakte zur Spielebranche geknüpft. Bei Mass Effect 3 löst er Jack Wall ab, der noch für die Vorgänger verantwortlich war.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...