Mass Effect - Kinofilm - Legendary Pictures kauft Filmrechte

Das bekannte Hollywood-Studio Legendary Pictures wird die Verfilmung von Mass Effect übernehmen. Bioware produziert aber auch mit.

von Daniel Raumer,
25.05.2010 13:27 Uhr

Biowares Xbox 360-Rollenspiel-Epos Mass Effect wird verfilmt. Gerüchte um einen Kinofilm im Science Fiction-Universum gab es ja bereits, jetzt kommt aber die Bestätigung, dass sich das Hollywood-Studio Legendary Pictures die Rechte gesichert hat. Nach Informationen von Heat Vision ist der Film aber noch in einer ganz frühen Phase der Entwicklung: Momentan ist das Studio auf der Suche nach einem Drehbuchautor. Mark Protosevich (I Am Legend, Thor) ist dafür im Gespräch. Ein Regisseur steht allerdings noch nicht fest.

Bioware, der Entwickler von Mass Effect, wird die Verfilmung aber nicht komplett aus der Hand geben, sondern behält sich großes Mitspracherecht vor: Casey Hudson, der Produzent der Spiele, als auch die beiden Bioware-Gründer Ray Muzyka und Greg Zeschuk werden für den Film als Produzenten auftreten. So soll sichergestellt werden, dass der Film die Qualität der Vorlage halten kann.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...