Mass Effect - Mehr DLC geplant - BioWare deutet neue Inhalte an

Xbox 360-Rollenspiel wird auch in Zukunft mit DLC-Pakten versorgt. Greg Zeschuk will aber noch nicht mehr verraten.

von Michael Obermeier,
08.08.2008 13:32 Uhr

Im Interview mit dem MTV Multiplayer Blog hat BioWare-Mitbegründer Greg Zeschuk angedeutet, dass es weitere zusätzliche Inhalte für Mass Effect geben wird. Einen Termin oder Status will Zeschuk aber noch nicht nennen. »Wir sind sehr vorsichtig mit Ankündigungen bevor wir wirklich sagen können „Ah, da ist es!“«.

Ursprünglich sollte das Rollenspiel Mass Effect nach der Veröffentlichung kontinuierlich mit Zusatzinhalten versorgt werden. Tatsächlich ist seit dem Start der Xbox 360- und PC-Version mit »Kollisionskurs« aber gerade mal eine Download-Erweiterung erschienen.

»Bei allem was wir entwickeln planen wir eine langfristige Bindung zu unseren Kunden ein. Wir werden immer irgendetwas für sie zum Ausprobieren haben. Genau so sehen wir die Sache auch bei Mass Effect« kommentiert der Entwickler die Zukunftspläne für das SciFi-Rollenspiel.

Ob die angedeuteten Inhalte demnächst schon erscheinen bleibt fraglich. Mit dem Auftakt der Dragon Age-Reihe Origins sowie den Arbeiten am nächsten Teil der Mass Effect-Trilogie »ist BioWare momentan gut beschäftigt«.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...