Medal of Honor - Sondereditionen - Kommen mit Battlefield 3 Beta-Zugang

Die beiden Sondereditionen von Medal of Honor enthalten zusätzlich zu den bereits angekündigten Inhalten noch eine Einladung für den Beta-Test von Battlefield 3.

von Peter Smits,
31.07.2010 12:04 Uhr

Die limitierten Sondereditionen von Medal of Honor wird einen Beta-Zugang für den bisher noch nicht offiziell angekündigten Multiplayer-Shooter Battlefield 3 enthalten. Dies bestätigte der Publisher Electronic Arts im Zuge einer offiziellen Pressemitteilung. Die Beta-Phase von Battlefield 3 soll innerhalb von 12 Monaten nach der Veröffentlichung von Medal of Honor erfolgen. EA macht in der Pressemitteilung keine Unterschiede zwischen Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Es ist also wahrscheinlich, dass Battlefield 3 für alle Plattformen entwickelt wird.

Electronic Arts veröffentlicht zwei verschiedene Sondereditionen von Medal of Honor: Die Tier 1-Edition und die Limited-Edition. Beide Versionen enthalten zusätzlich zu den bereits angekündigten Inhalten die Beta-Einladung für Battlefield 3:

Die exklusiv über die Online-Versandhändler Amazon und Gamestop erhältliche Tier 1-Edition ermöglicht den Actionspielern nicht nur den Zugriff auf die MP7, sondern gleichzeitig auch auf das Sturmgewehr M60 sowie die beiden Schrotflinten TOZ-194 und 870MC2. Käufer der Standard Edition müssen sich die Waffen im Laufe des Spiels erst freischalten. Zudem unterscheidet sich die Spielfigur der Tier 1-Edition im Multiplayer-Modus im Rang und der Tarnung.

Die Limited Edition enthält dagegen wesentlich weniger Zusatzinhalte. So fällt der Zugriff auf die M60 und der Rang im Multiplayer-Modus weg. Als Bonus für alle PlayStation 3-Besitzer wird zudem jeder der drei PS3-Varianten ein kostenloser Download-Code für eine grafisch überarbeitete Version des Klassikers Medal of Honor Frontline für das PlayStation Network beiliegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...