Metal Gear Solid: Portable Ops - Verkaufsschlager in Japan

Schon am Verkaufsstart wanderten 100.000 Exemplare über den Ladentisch

von Michael Söldner,
28.12.2006 08:25 Uhr

Der PSP-exklusive Metal Gear Solid Ableger Portable Ops schleicht seit Anfang des Monats schon durch japanische Videospiel-Geschäfte. Wie zu erwarten verkauft sich der Titel erstklassig und wechselte schon zum Verkaufsstart über 100.000 mal den Besitzer.

Als ein neues Action-Game aus Hideo Kojimas legendärer Metal Gear Solid-Serie setzt Portable Ops neue Standards im Stealth Action-Genre für Handhelds. Die originelle Story folgt den Ereignissen aus Metal Gear Solid 3: Snake Eater. Zudem bietet Metal Gear Solid: Portable Ops neue Online-Optionen, mit deren Hilfe die Spieler eigene Mitstreiter rekrutieren und eine einzigartige Einsatztruppe formen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...