Metal Gear Solid: Portable Ops - Fortsetzung möglich

Verläuft der Verkauf zufriedenstellend, plant Konami eine Fortsetzung von MGS: Portable Ops

von Michael Söldner,
03.01.2007 09:11 Uhr

Ryan Payton, Assistant Producer von Metal Gear Solid: Portable Ops, gab in einem Interview bekannt, dass man eine Fortsetzung der PSP-Schleicherei einzig und allein vom Verkauf des Titels abhängig macht. Stimmt der Abverkauf, ist ein Sequel beschlossene Sache.

Er persönlich würde sich weiterhin sehr über eine solche Entscheidung freuen, fügte Payton hinzu. Leider fehlt noch immer ein fester Releasetermin für Europa. Die Japaner schleichen schon fleissig durch die ansprechenden 3D-Umgebungen von Portable Ops.

Als ein neues Action-Game aus Hideo Kojimas legendärer Metal Gear Solid-Serie setzt Portable Ops neue Standards im Stealth Action-Genre für Handhelds. Die originelle Story folgt den Ereignissen aus Metal Gear Solid 3: Snake Eater. Zudem bietet Metal Gear Solid: Portable Ops neue Online-Optionen, mit deren Hilfe die Spieler eigene Mitstreiter rekrutieren und eine einzigartige Einsatztruppe formen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...