Metal Gear Solid: Rising - Release - Veröffentlichung auf 2012 verschoben?

Gerüchten zufolge, erscheint Konamis neue Metal Gear Solid-Episode nicht wie geplant im nächsten Jahr.

von Denise Bergert,
09.11.2010 09:34 Uhr

Wie heute bekannt wurde, verschiebt sich der geplante Release von Metal Gear Solid: Rising von 2011 auf das Jahr 2012. Das will zumindest das Gaming-Magazin Kotaku aus nicht näher benannten Branchen-Quellen erfahren haben. Gründe für die Verspätung nennt die Website jedoch nicht. Ebenso steht eine offizielle Stellungnahme seitens Publisher Konami noch aus.

Ursprünglich sollte Metal Gear Solid: Rising bereits im nächsten Jahr für Microsofts Xbox 360 erscheinen. Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle von Halb-Androide Raiden, während sich Metal Gear-Protagonist Solid Snake in dieser Episode eine wohlverdiente Pause gönnt.

» Vorschau zu Metal Gear Solid: Rising auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...