Metroid Prime 4 - Insider bestätigen Bandai Namco als Entwickler

Von Hannes Rossow | Datum: 09.02.2018 ; 15:13

Erst vor ein paar Tagen berichteten wir euch über aktuelle Gerüchte, dass Bandai Namco hinter der Entwicklung von Metroid Prime 4 steckt. Laut Eurogamer haben nun gleich mehrere Insider-Quellen bestätigt, dass tatsächlich das Bandai Namco-Team in Singapur die Entwicklung von Metroid Prime 4 leitet. Das Studio in Singapur besteht auch aus ehemaligen LucasArts-Entwicklern, die am eingestellten Star Wars 1313 gearbeitet haben.

Weitere Details zum Comeback von Samus Aran gibt es aber leider nicht. Die Gerüchte basierten auf einem LinkedIn-Profil eines Lead Designers, der an einem Nintendo Switch-exklusiven First Person-Shooter arbeitet. Offenbar war damit Metroid Prime 4 gemeint, was zugleich das Gerücht bestätigen könnte, dass Ridge Racer 8 als exklusiver Titel für die Nintendo Switch in Arbeit ist.

Metroid Prime 4-Details in großer Nintendo Direct im Februar?

Metroid Prime 4 wurde im Rahmen der E3 2017-Präsentation von Nintendo enthüllt, außer dem Logo gibt es zum Spiel aber bisher keine Informationen. Auch die Frage, wer den neuen Metroid-Ableger entwickelt, ist offiziell noch ungeklärt, nachdem die bisherigen Metroid Prime-Macher von Retro Studios wegfallen.

Aktuell kursieren Gerüchte, dass Nintendo eine große Nintendo Direct-Veranstaltung für den Februar plant. Als möglicher Termin wird der Zeitraum vom 12. bis zum 15. Februar genannt. Sollte uns eine große Nintendo Direct nach der Mini-Ausgabe im Januar erwarten, könnte das die Gelegenheit sein, Ridge Racer 8 zu enthüllen und Updates zu großen Titeln wie Metroid Prime 4 oder Pokémon Switch zu geben.

Was erhofft ihr euch von Metroid Prime 4?

Video: Retro Hall of Fame: Metroid Prime - Zeitgemäß und trotzdem Retro: Ein Action-Meilenstein. Zum Anschauen des Videos auf GamePro.de einfach auf das Bild klicken.

Outbrain

Mehr zum Spiel

Alle Infos zu Metroid Prime 4

Metroid Prime 4 (Arbeitstitel) befindet sich exklusiv für Nintendo Switch in Entwicklung. Mehr Informationen gibt es noch nicht.

Die neuesten 5 Artikel auf GamePro.de

PS4 Controller im Destiny 2-Design + Destiny 2 für 79 Euro - Spiele-Angebote bei MediaMarkt

Beim "Gönn dir Dienstag" von MediaMarkt bekommt ihr heute neben dem speziellen Controller noch einige Spiele im Angebot.

Pokémon Gym - Wir wollen endlich als Arenaleiter spielen!

Statt als Pokémon-Trainer will Nasti in einem kommenden RPG gerne als Arenaleiter spielen. "Pokémon Gym" würde uns eine Mischung aus Strategie, knallharten Kämpfen und Aufbau-Simulation bieten.

Xbox Games With Gold - Das sind die kostenlosen Spiele im März 2018

Microsoft hat die neuen Gratis-Games für Xbox One und Xbox 360 bekannt gegeben. Diese kostenlosen Spiele erwarten euch im März 2018.

Burnout Paradise - Remastered-Version für PS4 & Xbox One angekündigt, Release im März

EA hat Burnout Paradise Remastered angekündigt, eine aufgehübschte Version des Rennspiels von 2008. Sie erscheint für PS4 und Xbox One, enthält alle bisherigen DLCs und kommt im März.

Pokémon - Geheime Mechaniken, die uns die Spiele nie verraten haben

Pokémon-Spiele gibt es seit über als 20 Jahren. Trotzdem verstecken sich darin einige Mechaniken, die die Spiele gar nicht erklären. Zeit also, endlich mal ein paar Fragen zu beantworten.