Microsoft - Dream-Build-Play Wettbewerb

Noch mehr Entwickler sollen innovative Ideen für Xbox 360 und Windows-PCs verwirklichen.

von Denise Bergert,
07.03.2007 09:47 Uhr

Microsoft hat mit seinem Gamedesign-Wettbewerb "Dream-Build-Play" einen weiteren Anreiz für Spielentwickler geschaffen, ihre kreativen Visionen zu verwirklichen. Den Schöpfern winkt ein Preisgeld von 10.000 US-Dollar sowie die Chance, ihr Werk auf Xbox Live Arcade zu veröffentlichen. Der Dream-Build-Play-Wettbewerb, ermöglicht durch Microsofts XNA Entwickler-Tools, wurde jetzt auf der Game Developers Conference (GDC) 2007 in San Francisco vorgestellt.

Die Teilnahme am Wettbewerb steht jedem Nutzer von XNA Game Studio Express einschließlich der Garage Games Torque X-Plattform offen. Der Wettbewerb endet am 2. Juli 2007, die Gewinner werden am 13. August im Rahmen des Microsoft Gamefest 2007 in Seattle bekannt gegeben. Zusätzliche Informationen wie detaillierte Qualifikations- und Teilnahmebedingungen gibt es unter www.dreambuildplay.com


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.