Microsoft - Peinliches Versehen: Killzone-Bild auf der Facebook-Seite

Microsoft ist ein peinliches Versehen unterlaufen. Auf der niederländischen Facebook-Seite ist derzeit unter anderem ein Screenshot des PlayStation-4-Spiels Killzone: Shadow Fall zu sehen.

von Andre Linken,
06.06.2013 16:41 Uhr

Diese Collage ist auf der Facebook-Seite von Microsoft zu finden.Diese Collage ist auf der Facebook-Seite von Microsoft zu finden.

Da hat anscheinend jemand nicht richtig aufgepasst: Auf der niederländischen Facebook-Seite von Microsoft ist seit kurzem eine Collage von Screenshots aus Spielen für die Xbox One. Neben Titeln wie zum Beispiel Forza Motorsport 5 und Call of Duty: Ghosts ist jedoch auch ein Ausschnitt von Killzone: Shadow Fall zu sehen.

Das Problem dabei: Dieser Shooter von dem Entwickler Guerrilla Games erscheint exklusiv für die PlayStation 4. Es scheint sich dabei also um ein Versehen von Microsoft zu handeln. Allerdings ist die besagte Collage noch immer auf der Facebook-Seite zu finden. Eine Stellungnahme seitens Microsoft liegt bisher noch nicht vor. Möglicherweise steckt auch eine andere Absicht hinter diesem Bild.

Killzone: Shadow Fall ist das erste Killzone-Spiel für die PlayStation 4. Die Story spielt rund 30 Jahre nach dem Ende von Killzone 3. Die Helgast sind besiegt, ihr Planet zerstört. Helgast-Flüchtlinge leben auf dem Menschenplaneten Vekta hinter gigantischen Mauern im Elend, während die Menschen im Luxus leben. Entsprechend kommt es eines Tages zum Aufstand.

Killzone: Shadow Fall - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.