Microsoft - Stellt Yahoo-Mitarbeiter ein - Andere Art der Übernahme?

Microsoft hat Yahoo-Mitarbeiter eingestellt

von Andre Linken,
22.11.2008 14:41 Uhr

Wenn schon keine Übernahme, dann eben auf einem anderen Weg. Unter diesem Motto könnte die jüngste Entwicklung im Kapitel "Microsoft gegen Yahoo" stehen. Microsoft hat bestätigt, dass man den bisherigen Yahoo-Mitarbeiter Sean Suchter eingestellt hat, der letzte Woche Yahoo verlassen hatte. Suchter gilt als Experte für die Websuche und soll bei Microsoft im Bereich Live Search arbeiten. Gerüchte, nach denen ein weiterer Ex-Mitarbeiter von Yahoo, Qi Lu, ebenfalls zu Microsoft wechseln wird, um dort eine leitende Aufgabe im Online-Bereich zu übernehmen, wollte Microsoft nicht kommentieren.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.